Exotische Pflanzen in NordEuropa  
line decor
  
line decor
 
 
 
 

 
 
Winterharte Palmen & andere Exoten:
Neue Raritäten eingetroffen! Alle Fotos hier:Ebay Auktionen - Fotos aller Autkionspflanzen!
- Trachycarpus Martianus. Trachycarpus Nanus. Butia Eriospatha. Chamerops Humilis 'Vulcano'. Yucca Rostrata. Trachycarpus Latisectus.

Winterharte und Frostvertägliche Exoten aus aller Welt, von den Hochgbirgen des Afrikanischen Kontinents über sumpfige Bajous bis zur Mexikanischen Wüste..

Eine Faszination die niemals Langweilig, und ein Abenteuer das kein Ende nehmen wird, denn es kommen erstaunlicherweise immer noch weitere bisher unbekannte und etxrem seltene Sorten hinzu!
Tipps zu Herkunft, Haltung & Pflege
Für mehr Fotos, und detailliertere Informationen zu den einzelnen Spezies auf das Foto klicken. Bestellungen: info@exotic-garden.eu
Winterharte Palmen: Chamaerops, Sabal
Sabal Minor var. Louisiana   Chamaerops Humilis var. Cerifera   Chamaerops Humilis Vulcano  
Sabal Minor var. Louisiana

8 -9 jährige, kapitale Exemplare > 1 Meter. Sehr selten in dieser Grösse!
Grau-Blau, im sonnenlicht bis ins Türkise spielende riesige Fächer zeichnen diese
wundervolle Palme aus den Sümpfen im Süden der USA aus. Sie bildet erst sehr spät
einen oberiridschen Stamm aus- der grösste Teil des Stammes ist unterirdisch- der in späteren
Jahren kurz aber massiv breit wird- das besondere an Sabal Minor var. Louisiana sind die
schier unglaublich grossen, über 1 Meter langen Fächer welche förmlich aus der Erde zu
wachsen scheinen.
Durch Ihre Herkunft an feuchte Untergründe gewohnt, eignet sie sich als Teichrandpflanze und bildet
durch Ihre fast stammlose, breite Fächerung einen perfekten Kontrast als Vordergrund für
hochstämmige Fächerpalmen oder Butia.

€ 49 - € 79,90

  Chamaerops Humilis var. Cerifera


Schimmernde Schönheit aus dem Atlasgebirge Marokkos.
Horstbildend, von einer bläulichen Wachsschicht überzogene, harte Fächer.
Die Variation Cerifera ist wesentlich frosthärter als Ch. Humilis var. Humilis


Wir haben einstämmige, jüngere Pflanzen ca. 30 cm und mehrstämmige ältere Exemplare
rund 50 cm
€ 25 - € 39

  Chamaerops Humilis Vulcano
Selten

Diese aus Sizilien stammende Chamaerops Art zeichnet sich
durch wundervoll buschigen Wuchs und 'lockige' Fächer aus.
Der üppigste Wuschelkopf unter den Palmen.
Sie bildet wie alle Chamaerops Ableger und hat extrem windfeste,
steife Fächer deren Blattstiele mit winzigen ungefährlichen Stacheln
besetzt sind. Die Unterseite der aufrecht stehendenFächer ist mit einem
hauchfeinen Flaum besetzt, wodurch sie im Sonnenlicht gleissend schimmert!
Selten und schwer zu finden.

Mehrstämmige, sehr buschige Exemplare 40-60cm
€ 39 - € 43,90
 
Frostverträgliche Palmen: Butia, Brahea, Cordyline
  Brahea Armata   Cordyline Australis Red Star  
Butia Eriospatha

'Wollige Geleepalme'






  Brahea Armata
Die Blaue Hesperidenpalme



Aquamarin bis silber-Türkis, leuchtend, grandios- wohl eine der schönsten Palmen überhaupt.
Frosthart, jedoch empfindlich gegenüber nassem Substrat und nasser Kälte,
sollte unbedingt in gut drainierten Grund ausgepflanzt, ab Herbst mit Regenschutz
und im Winter mit sehr gutem Winterschutz / Hohlkammerhaus versehen werden.
Ausgezeichnet als Kübelpflanze von März bis November.



  Cordyline Australis 'Red Star'

Feurige Australierin mit erstaunlicher Frosttoleranz, gut als Unterbepflanzung
und starke Akzentpflanze.




Angebot: € 9,90

 
Winterharte Yucca & Hesperaloe          
Yucca Rostrata Yucca Rostrata
Yucca Rostrata Wurzeln
  Yucca Filifera   Hesperaloe Parviflora -'Red Yucca'  
Yucca Rostrata

Winterharter, und zu Recht sehr beliebter Stachelkopf aus dem Süden Texas bis Nördlichen Mexico.
Neu! Vollkommen durchwurzelte, akklimatiserte Prachtexemplare- limtierte Anzahl!

Fotogallerie aller Exemplare in unserem Fotoblog

Gesamthöhe: Rund 100 cm (Foto 1) € 109
und
Gesamthöhe von 60 -70 cm (mit dicker kompakter Stammbasis, Foto 2) € 75


 

Yucca Filfera
Neu!

Vollkommen bewurzeltes, akklimatisiertes Exemplar aus überwiegender Freilandhaltung
(Frühjahr bis Dezember)
Höhe: Rund 1 Meter (ab Boden)
Einzelexemplar









€ 109



 

Hesperaloe Parviflora
'Red Yucca' - Sehr Rar!

Winterhart, bildet Ableger & Blütenstände.
Vielfache meterlange Blütenstände mit Lachsrosa Knospen machen diese
Rarität zu einem perfekten Untebepflanzung und Kontrast im Palmenhain.
Auch im Gräsergarten oder Vorgarten als Akzent 'hervorragend'
Dieser Wüstenbewohner aus Mexico gehört trotz ihres Namens nicht zur
Gattung der Yucca, sondern der Familie der Aloegewächse.
Sie bildet rasch zahlreiche Ableger und hat auspflanzversuche in Friesland
trotz Jahrhundertwinter ungeschützt überstanden. Auf gute Drainage sollte wie
bei allen Wüstenpflanzen jedoch geachtet werden (Kieslage im Pflanzloch).

2 vorhanden
Blütentragende Exemplare > 1 Meter

€ 39



 
Musa, Albizia, Ficus Carica          
Musa Sikkimensis   Albizia Julibrissin   Ficus Carica  
Musa Basjoo & Musa Sikkimensis' Red Tiger'

Was wäre ein Exoten Dschungel ohne Bananen - frei ausgepflanzt, majestätisch und wild zugleich
Mit bis zu 4 Metern Wuchshöhe und Meterlangen, gigantischen Blättern, wuchtigen Stämmen,
wird der Garten zur Tropen Plantage in der man selber auf herrlichste verwildern kann.
Sowohl Musa Basjoo als auch Sikkimensis Red Tiger (mit dunkelroten Tigerstreifen)
zeichnen sich durch Frosthärte am Rhizom bis zu -13 Grad aus(der oberirdische Teil stirbt im Winter)
Wie alle Bananen bilden sie mehrfache Ableger die jeweils zur Reife kommen wenn die Mutterpflanze
(nach 3 Jahren) zur Blüte & Fruchtstand kam und abstirbt.
Früchte sind klein und essbar, zur Fruchtbildung benötigt die Musa jedoch 10 Monate Sonnenschein.


Zur Zeit ausverkauft
Ab Ende August neue Jungpflanzen- Vorbestellungen werden gerne angenommen, 10% Rabatt!

Neu eingetroffen!: Musa Raritäten Samen:
Ensete Ventricosum - Riesenzierbanane

Musa Red Tiger/Manipur

Musa Nagensium

Musa Helen's Hybrid

Portionen á 5 Stck.
  Albizia Julibrissin 'Summer Chocolate' Hybride
'Seidenbaum', 'Schlafbaum'

Zauberhafter Baum aus der Familie der Mimosen, dessen
Krone aus zarten Fiederblättern über und über mit intensiv Hot Pink gefärbten, Puderquasten-
ähnlichen Blüten besetzt ist. Bei Sonnenuntergang klappen sich die Blätter zusammen,
was ihr den Spitznamen 'Schlafbaum' verliehen hat.
Diese Hybriden Variante mit der Preisgekrönten Summer Chocolate schimmert changierend
Dunkelviolett- Samtbraun / Grün, Blütenfarbe Hot Pink


100% Freilandgezogene > 2 jährige Pflanzen
€ 17 - € 19,90


Nur noch 2 Exemplare vorhanden! Stand Juli 09


  Ficus Carica
Winterharte Feige

Seit biblischen Zeiten beliebte Kulturpflanze mit köstlichen essbaren Früchten.
Grossbättrige Sorte- Auch als legendäres Kleidungsstück
aus dem eigene Garten für Couragierte . Wer dennoch Markenkleidung bevorzugt,
kann sich an den im Handel sonst extrem teuren, köstlichen & gesunden Früchten
erfreuen. Meiner Meinung nach ist das schönste jedoch im mediterranen Licht
und Schattenspiel unter der weitausladenden Krone mit den grossen gelappten
Blättern zu sitzen und friedliche, sonnenerfüllte Gedanken ans Mittelmeer zu hegen
Definitv einer unsererabsoluten Lieblinge!
Feigenbäume sind extrem schnellwachsende, buschige Gewächse die sich je nach
Schnitt zu Riesigen Büschen oder Bäumen entwickeln.
Aus Stecklingsvermehrung gezogen Pflanzen tragen bereits im 2. Jahr Frücht-
in diesem Fall (Foto) sogar im 1. Jahr.

100% Freiland gezogen, 2 jährig.
Trägt bereits kleine Früchte!

Ab Ende April wieder da! Vorbestellungen werden angenommen
 
 

Alle Bilder stammen aus unserem Garten!

Die weiteren Pflegetipps & praktische Anleitungen zum Thema Winterschutz findet Ihr in unsere Artikeln: Winterschutz     &    Pflanzenkranheiten

Bookmark and Share

 

 
 Sitemap: Home      Neuigkeiten!    Trachycarpus    Bambus    Acer Palmatum     Olivenbäume, Wein & Bonsai Yamadori     Winterschutz für Palmen & Exoten Pflanzen     Pflanzen Krankheiten     Bestellungen     Kontakt & Impressum    Links & Forum
 
    Site Design by animartis